Wir haben da noch mehr!

Entdecke noch weitere Magazine, die Dich auch interessieren könnten.

Wir haben da noch mehr!

Entdecke noch weitere Magazine, die Dich auch interessieren könnten.

DATENSCHUTZIMPRESSUM

Gib Deine E-mail Adresse ein, melde Dich für den Newsletter an und erhalte GRATIS den Paleo Guide.

ABSENDEN

100%

NATÜRLICH

KEINE

ZUSATZSTOFFE

GEWÜRZEMISCHUNGENGESCHENKSETSGUTSCHEINEZUBEHÖRREZEPTE

KAUF AUF RECHNUNG

GRATIS VERSAND AB 30€

1 - 3 WERKTAGE LIEFERZEIT

OHNE GESCHMACKSVERSTÄRKER

Hier heißt es nicht zurück in die Zukunft, sondern „Ab in die Steinzeit!“, zumindest ernährungstechnisch. Werde mit unserem Guide wieder selbst zu einem Jäger und Sammler in der Küche. Ob die Ernährungsweise für Dich geeignet ist erfährst Du auch hier. Im Guide stellen wir Dir zuallererst die Paleo Ernährungsweise vor. Diese orientiert sich an der Ernährung unserer Vorfahren, der Jäger und Sammler. Also sag’ Adieu zu: Zucker, Gluten, Brot, Hülsenfrüchte und Milch. Außerdem werden Zusatzstoffe und Geschmacksverstärker verbannt! 

Back to basics

Für den Einstieg in die steinzeitliche Ernährung bieten wir Dir alle Basics. Dafür erstmal die Erklärung wobei es bei Paleo so wirklich geht. Es geht um nährstoffreiche, unverarbeitete Lebensmittel in Ihrer reinen Form. Und Getreide war damals ganz und gar nicht so präsent wie heute. Unsere Vorfahren haben von Fisch, Fleisch und Wild gelebt, welches sie gejagt haben oder von Beeren, Samen, Obst und Gemüse, welches sie gesammelt haben. 


Voll Fett!

Über die „verbotenen“ Zutaten wie Zucker, Getreide und Milchprodukte und wie sie die Paleo-Theorie beeinflussen erklären wir Dir ebenfalls. Fett wird in der Paleo Ernährung großgeschrieben. Allerdings nur tierische Fette. Pflanzenöle sind laut der Steinzeiternährung nicht gesund, mit Ausnahme von Kokosfett/Kokosöl und Olivenöl. 


Do’s & Don’ts

Damit Du einen Überblick bekommst wie sich Deine Ernährung nach Paleo zusammensetzten könnte haben wir eine Ernährungspyramide vorbereitet. Eine wahre Expertenmeinung liefert Dir Nico Richter, der Gründer von paleo360. Er gibt Dir Tipps und erzählt über seinen eigenen Weg zur Steinzeit Ernährung. Zusätzlich zu Nicos Tipps haben wir wieder sechs goldenen Regeln parat, dir Dir den Einstieg in die sogenannte Steinzeitdiät erleichtern.


Paleo Gewürze für den einfachen Einstieg

Und was wäre Kochen ohne Gewürze? Auch in der Paleo Küche wimmelt es von dem spicigen Streugut. Wir von Just Spices haben Dir eine schöne, prallgefüllte Box zusammengestellt, mit der das Kochen im Paleo Style kein Problem sein sollte. Und damit Du schon jetzt richtige Fleischeslust bekommst und Dir das Wasser im Mund zusammenläuft haben wir Foodies Dir ein paar Paleo Rezepte vorbereitet. Vom Paleo Frühstücks Kick bis hin zum Grillvergnügen ist alles dabei. 

Schau doch vorbei und lass Dich inspirieren! Und falls Du noch mehr Lesestoff brauchst haben wir im Guide die passenden Paleo Bücher für Dich verlinkt.

DER JUST SPICES PALEO GUIDE

Hier heißt es nicht zurück in die Zukunft, sondern „Ab in die Steinzeit!“, zumindest ernährungstechnisch. Werde mit unserem Guide wieder selbst zu einem Jäger und Sammler in der Küche. Ob die Ernährungsweise für Dich geeignet ist erfährst Du auch hier. Im Guide stellen wir Dir zuallererst die Paleo Ernährungsweise vor. Diese orientiert sich an der Ernährung unserer Vorfahren, der Jäger und Sammler. Also sag’ Adieu zu: Zucker, Gluten, Brot, Hülsenfrüchte und Milch. Außerdem werden Zusatzstoffe und Geschmacksverstärker verbannt!

DER JUST SPICES PALEO GUIDE

Back to basics

Für den Einstieg in die steinzeitliche Ernährung bieten wir Dir alle Basics. Dafür erstmal die Erklärung wobei es bei Paleo so wirklich geht. Es geht um nährstoffreiche, unverarbeitete Lebensmittel in Ihrer reinen Form. Und Getreide war damals ganz und gar nicht so präsent wie heute. Unsere Vorfahren haben von Fisch, Fleisch und Wild gelebt, welches sie gejagt haben oder von Beeren, Samen, Obst und Gemüse, welches sie gesammelt haben. 

Voll Fett!

Über die „verbotenen“ Zutaten wie Zucker, Getreide und Milchprodukte und wie sie die Paleo-Theorie beeinflussen erklären wir Dir ebenfalls. Fett wird in der Paleo Ernährung großgeschrieben. Allerdings nur tierische Fette. Pflanzenöle sind laut der Steinzeiternährung nicht gesund, mit Ausnahme von Kokosfett/Kokosöl und Olivenöl. 

Do’s & Don’ts

Damit Du einen Überblick bekommst wie sich Deine Ernährung nach Paleo zusammensetzten könnte haben wir eine Ernährungspyramide vorbereitet. Eine wahre Expertenmeinung liefert Dir Nico Richter, der Gründer von paleo360. Er gibt Dir Tipps und erzählt über seinen eigenen Weg zur Steinzeit Ernährung. Zusätzlich zu Nicos Tipps haben wir wieder sechs goldenen Regeln parat, dir Dir den Einstieg in die sogenannte Steinzeitdiät erleichtern.

Paleo Gewürze für den einfachen Einstieg

Und was wäre Kochen ohne Gewürze? Auch in der Paleo Küche wimmelt es von dem spicigen Streugut. Wir von Just Spices haben Dir eine schöne, prallgefüllte Box zusammengestellt, mit der das Kochen im Paleo Style kein Problem sein sollte. Und damit Du schon jetzt richtige Fleischeslust bekommst und Dir das Wasser im Mund zusammenläuft haben wir Foodies Dir ein paar Paleo Rezepte vorbereitet. Vom Paleo Frühstücks Kick bis hin zum Grillvergnügen ist alles dabei.

Schau doch vorbei und lass Dich inspirieren! Und falls Du noch mehr Lesestoff brauchst haben wir im Guide die passenden Paleo Bücher für Dich verlinkt.

Fix the following errors:
Hide